Krav Maga

Defensive Concept

KRAV MAGA ist weder Kampfsport noch Kampfkunst - 
es ist ein zweckorientiertes Selbstverteidigungstraining - entwickelt für den Ernstfall beim Israelischen Militär.

Kinder und Erwachsene lernen im KRAV MAGA:

  • Verteidigung gegen bewaffnete Angreifer auf der Straße und in Gebäuden
  • Anwendbare Nahkampftaktiken in unübersichtlichen Situationen und Ansammlungen von Menschen
  • Verteidigung mit Alltagsgegenständen wie z.B. Regenschirm, Stiften und Steinen
  • Aggressive Schlag-, Tritt-, Befrei- u. Abwehrtechniken für den Ernstfall

KRAV MAGA basiert auf einfachen Techniken, gepaart mit Stress- und Szenario-Training. Es kann von jedem in kürzester Zeit erlernt werden. Hammerfaust, Handballenschläge, Ellbogenschläge und Kniestöße werden als die Standardtechniken im Nahkampf genutzt. Die Angriffsziele sind dabei die sensiblen Schwachstellen des Aggressors: Kopf, Augen, Nase, Ohren, Schlüsselbein, Knie und der Genitalbereich. International wird Krav Maga ständig weiterentwickelt und den jeweiligen regionalen Erfordernissen angepasst.

Für den zunehmend gefährlicheren Alltag in Deutschland haben wir die militärisch aggressiven Techniken des KRAV MAGA im Stil DEFENSIVE CONCEPT für den zivilen Gebrauch weiterentwickelt. Dieser beruht auf drei Elementen: Aufmerksamkeit, Behauptung und Kampf.

AUFMERKSAMKEIT - Gefahrensituationen durch Aufmerksamkeit vermeiden
BEHAUPTUNG - Selbstbewusstes, aber höfliches Auftreten
KAMPF - Selbstschutz mit angemessenen Techniken

Der Leitsatz im DEFENSIVE CONCEPT baut auf diesen drei Elementen auf und lautet: 
Wenn du kämpfen musst, höre erst auf, wenn der Gegner kampfunfähig ist!

Warum ist KRAV MAGA für den normalen Alltag in Deutschland wichtig:
•    Schutz für sich, Familie und Freunde
•    Übergriffe vorbeugen und Sicherheit steigern 
•    Verteidigen mit Alltagsgegenständen lernen
•    Reduzierung von Komplexität durch taktisches Stress- und Szenario-Training

Im SHOGUN MASTER COLLEGE in Rosenheim lernst du die wichtigsten Techniken, um sich im NOTFALL zu schützen und effektiv gegen stärkere Gegner zu verteidigen. Neben den aktiven Trainingssequenzen und Stress-Games mit Schlagpolster und Partnertraining wird regelmäßig die Selbstverteidigung, mit frei zugänglichen Alltagsgegenständen trainiert. 

KRAV MAGA - DEFENSIVE CONCEPT ist auch besonders geeignet für Kinder, um schnell, Schritt für Schritt zu lernen, wie man sich im Notfall schützt und effektiv verteidigt. In unserem KRAV MAGA Training bereiten wir Kinder bereits ab 10 Jahren und junge Erwachsene, in einer sicheren Trainingsumgebung, auf den Ernstfall vor. 

Ab 2020 bilden wir weitere Trainer im KRAV MAGA - DEFENSIVE CONCEPT im SHOGUN MASTER COLLEGE in Rosenheim aus.


Mike Weinhart
Shogun/KGV Ro e.V.
Rosenheimer Straße 70
83059 Kolbermoor
Tel.: 08031/401809
info@shogun-dojo.de
www.shogun-dojo.com
 

mail to webmaster