Shogun Budo Lehrgang 2016

Kun-Tai-Ko Selbstverteidigung, Krav Maga und MMA

Wir bedanken uns bei allen, die am 3. Shogun Budo Lehrgang teilgenommen haben!
Wir hatten einen lehrreichen und anstrengenden Tag. In der ersten Stunde beschäftigten wir uns mit der Verteidigung gegen verschiedene Messer Attacken, auch mit schnellen und aggressiven Angriffen.
Die zweite Trainings-Einheit führte uns auf den Boden zur Verteidigung gegen Schlag und Tritt Attacken am Boden, was den Teilnehmer viel Kraft und Durchhaltevermögen abverlangte.
In der dritten Einheit wurde gezeigt, wie man den Gegner aus verschieden Positionen heraus zu Boden bringen kann (wie einer der Teilnehmer sagte, sind wir in dieser Stunde locker 150-mal zu Boden geworfen worden).
Zu guter Letzt beschäftigten wir uns nochmal mit Messer Attacken und Pistolen Bedrohungen.

Mein Respekt gilt allen Teilnehmern und auch Referenten die bis zum Schluss alles gegeben haben, ihr habt mir mal wieder gezeigt was Budo bedeutet!
Alle Referenten habe tolle Arbeit geleistet und  jeder hat bei allen Einheiten voll Mitgemacht keiner hat nur zugeschaut, ich selber spüre heute jeden einzelnen Muskel.

Ich bedanke mich bei Sebastian Gigglinger 2.Dan KTK, Fabian Simbeck 1.Dan KTK  und Kilian Born 1.Dan KTK die als Referenten fungiert haben und mein besonderer Dank gilt Doris Schötz 1.Dan KTK die alles per Foto dokumentiert hat.

Mehr Bilder auf www.shogun-kampfsportschule.de

Euer Sensei
Mike Weinhart
6.Dan Kun-Tai-Ko

...zurück zu Berichte

mail to webmaster